Inklusion schreitet voran

Datum: 06.09.17

Die Inklusionslandkarte der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung informiert über inklusive Projekte und Sportangebote sowie über Ansprechpartner/innen und Referent/innen.

Es gibt immer mehr Angebote in Vereinen, die sich mit ihren Angeboten an Menschen mit Behinderungen richten. Oft zeigt sich, dass das gemeinsame sportliche Bewegen von Menschen mit ohne Behinderung eine win-win-Situation ist. Besonders für Kinder bedeutet es, dass sie in ihrer Entwicklung Vielfalt als natürlich gegeben erleben und in ihren Sozialkompetenzen gestärkt werden.

Vereine, die sich in diese Richtung öffnen möchten, finden inzwischen auf vielfältige Art und Weise Unterstützung. So informiert die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung auf ihrer Internetseite über Angebote und Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Inklusion. Die dort angesiedelte Inklusionslandkarte zeigt sehr übersichtlich auch Sport- und Bewegungsangebote für Menschen mit Behinderung.

Zur Inklusionslandkarte