Wir freuen uns auf Engagierte!

Datum: 16.05.18

Die Deutsche Turnerjugend und der Deutsche Turner-Bund vergeben ab Sommer/Herbst 2018 wieder Stellen im Bundesfreiwilligendienst.

Unterschiedliche Tätigkeitsfelder bieten Jungen und jung Gebliebenen viele Möglichkeiten hinter die Kulissen einer großen Sportorganisation zu schauen und dabei vielleicht erste Erfahrungen mit der Arbeitswelt zu bekommen.

Hier kann getestet werden, vor Studium oder Ausbildung, wo die eigenen Interessen liegen. Nicht wenige unserer bisherigen BFD`ler/innen konnten das Jahr im DTB und der DTJ nutzen, selbst zu erfahren, in welche Richtung der Weg gehen könnte.

Aber auch Menschen, die bereits Erfahrungen im Beruf gemacht haben und sich umorientieren wollen, können sich gerne bewerben – vielleicht um eine neue Richtung für sich zu entdecken.

Bildungstage, die zum Bundesfreiwilligendienst gehören, ermöglichen es den BFD`lerInnen, eine Übungsleiter/Innen-Lizenz zu erwerben und an Fort- und Weiterbildungen auch in der DTB-Akademie teilzunehmen.

Der Austausch untereinander, gemeinsame Aktivitäten und Sport runden den Bundesfreiwilligendienst ab – und aus den Erfahrungen, die nach sieben Jahren als Träger des BFD von uns gemacht wurden, können wir behaupten, dass ganz viele unserer Bundesfreiwilligen Vieles mitnehmen konnten für ihren zukünftigen Lebensweg und immer noch den Kontakt zu uns pflegen – sei es um an Sportevents teilzunehmen oder auch einfach mal so, zu einem Besuch in der früheren Einsatzstelle – einige haben sogar ein Ehrenamt im Turnen übernommen!

Infos findet ihr hier!

Bewerbungen schriftlich oder per E-Mail können ab sofort an die folgenden Adressen gerichtet werden:

Deutsche Turnerjugend im Deutschen Turner-Bund
Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt/Main
E-Mail: bettina.spycher@dtb-online.de oder martina.droell@dtb-online.de