Super Show in Ueckermünde

Vorhang auf... hieß es am 03.September bei der Kinderturn-Show in Ueckermünde.

Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums des Ueckermünder Turnvereins verwandelten rund 280 teilnehmende Kinder die ausverkaufte Sporthalle des Greifen-Gymnasiums in einen bezaubernden Dschungel.

Den kleinen Akteuren gelang es bei ihrem großen Auftritt gemeinsam mit den drei Hauptdarstellern, Taffi, der Graslöwe und Paul, rund 600 Zuschauer zu verzaubern. In zehn Bewegungsbildern aus dem Bereich Kinderturnen führten Kinder mit und ohne Behinderung eine Geschichte zum Thema Umweltschutz auf.

Silke Migowitsch (Hauptamtliche Trainerin des Ueckermünder Turnvereins) übernahm Anfang des Jahres die Regieleitung für die Kinderturn-Show in Ueckermünde. Sie haucht mit ihrem Engagement und ihrer Begeisterung den zehn Bewegungsbilder und der Geschichte gemeinsam mit den kleinen Darstellern aus folgenden Institutionen: Ueckermünder Turnverein mit den Abteilungen Rhönrad-, Trampolin- Gerätturnen, Gymnastik/ Tanz, Kunstradfahren, Inlineskating. Vorschulturnen der Kindertagesstätten: Kita Haffring, DRK- Kita Stadt Mitte, Kita "Pustewind" Luckow, Kita "Wirbelwind" Lübs, Kita "Die kleinen Raupen" Gültz, Kita "Kinderland" Eggesin, Kita Altwarp. Randow Schule Löcknitz, Sonderpädagogisches Förderzentrum Torgelow, Integrative Kita "Sternschnuppe" Spechtberg leben ein.

Folgende Persönlichkeiten aus Sport und Politik konnten wir bei der Show begrüßen: Frau Marlene Rupprecht (MdB, Kinderkommission), Norbert Fleischmann (Vorsitzender der Deutschen Behinderten-Sportjugend), Karin Grübler und Lutz Gau (Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern), Dr. Christian Frenzel (Präsident Landesturnverband Mecklenburg-Vorpommern), Jürgen Becher (Präsident des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport Mecklenburg-Vorpommern), Heidi Michaelis (Bürgermeisterin der Stadt Ueckermünde).

Tatkräftige Unterstützung erhielt der Ueckermünder Turnverein durch folgende Partner: Tierpark Üeckermünde, ZERUM Ueckermünde, Freizeitzentrum Ueckermünde Ost, Hort der Grundschule Ueckermünde, Ferdi Drums, Pallettiart aus Aschersleben, Pateneinheit der Bundeswehr der Stadt Ueckermünde.

Bilder von der Kinderturn-Show "Affen stark und Löwen schlau" in Ueckermünde

Startschuss für die Kinderturn-Show in Mecklenburg-Vorpommern

Kinderturn-Show in Ueckermünde

Mit Beginn des Jahres 2011 geht die Kinderturn-Show "Affen stark und Löwen schlau" nun in Mecklenburg-Vorpommern in die konkrete Vorbereitungsphase. Am 29. Januar fand die erste Schulung beim Ueckermünder Turnverein von 1861 e. V. in Ueckermünde statt.

Es nahmen insgesamt 27 Übungsleiter/innen, Lehrer/innen und Erzieher/innen teil. An der Umsetzung der Show werden sich folgende Institutionen beteiligen:

Ueckermünder Turnverein mit den Abteilungen Rhönrad-, Trampolin-, Gerätturnen, Gymnastik/ Tanz, Kunstradfahren, Inlineskating, das Vorschulturnen der folgenden Kindertagesstätten: die Kita Haffring, die DRK- Kita Stadt mitte, die Kita „Pustewind“ Luckow, die Kita „Wirbelwind“ Lübs, die Kita „Die kleinen Raupen“ Gültz, die Kita „Kinderland“ Eggesin, die Kita Altwarp, die Randow Schule Löcknitz, das Sonderpädagogische Förderzentrum Torgelow, die integrative Kita „Sternschnuppe“ Spechtberg, die Trommelgruppe Ferdinandshof, der Hort der Grundschule Ueckermünde, das ZERUM Ueckermünde, das Freizeitzentrum Ueckermünde Ost, der Tierpark Ueckermünde und Palettibodyart Ferdinandshof-Aschersleben.

Die einzelnen Bewegungsbilder der Kinderturn-Show wurden den Teilnehmer/innen vorgestellt und im Anschluss je nach Wunsch und Können den Gruppen zugeordnet. Übungsleiter/innen, Lehrer/innen und Erzieher/innen üben nun mit ihren Kindern die Bilder ein, damit sie am 08.06.2011 bei der Generalprobe zu einer großen gemeinsamen Show zusammengesetzt werden können.

Der Ueckermünder Turnverein feiert in diesem Jahr sein 150jähriges Bestehen und wird die Show zum offiziellen Festakt am 03.09.2011 auf die Bühne bringen.