Wo findet Kinderturnen statt und wie finde ich einen passenden Verein für mein Kind?

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Eltern, die beim Surfen auf unserer Internetseite festgestellt haben, dass Kinderturnen (Eltern-Kind-Turnen, Kleinkinderturnen) genau das Richtige auch für ihr Kind ist und nun wissen wollen, wann und wo die Turnstunden stattfinden oder wieviel es kostet.
Die Deutsche Turnerjugend, ist zwar Ansprechpartner für Fragen rund ums Kinderturnen, bietet selbst jedoch keine Turnstunden an. Das ist Sache der rund 20.000 Turnvereine im gesamten Bundesgebiet.

Wie aber findet man nun den passenden Verein?

Bei so vielen Turnvereinen hat die DTJ natürlich keinen detaillierten Überblick über deren Angebote. So bietet z.B. nicht jeder Turnverein auch Kinderturnen für jede Alterstufe an. Wir müssten Ihre Nachfragen deshalb an die Landesturnverbände weiterleiten. Dort kann man Ihnen zwar Vereinsadressen mitteilen, einige Fragen bleiben u.U. aber trotzdem offen, denn Auskunft über das konkrete Angebot, die Termine der Übungsstunden oder die Mitgliedsbeiträge können Ihnen nur die Turnvereine selbst geben.

Damit Sie für Ihr Kind möglichst schnell und unkompliziert eine passende Turngruppe finden, gehen Sie am besten folgendermaßen vor:

  • Schauen Sie einfach direkt beim Turnverein in Ihrer Nähe vorbei und erkundigen Sie sich vor Ort nach Angebot, Terminen und Beiträgen.
  • Sie kennen keinen Verein in Ihrer Nähe? Schauen Sie doch mal in den gelben Seiten, dem örtlichen Gemeindeblättchen oder auf den Internetseiten Ihrer Gemeinde. Häufig findet man dort sogar eine Übersicht über Angebot und Übungszeiten.
  • Nichts gefunden? Dann wenden Sie sich bitte an Ihren Landesturnverband. Dort kann man Ihnen Adressen von Turnvereinen in Ihrer Umgebung mitteilen. Die Adressen der Landesturnverbände finden Sie hier.

Bevor Sie bzw. Ihr Kind Mitglied im Verein werden, sollten Sie sich davon überzeugen, dass das Vereinsangebot auch wirklich Ihren Vorstellungen entspricht. Führen Sie Gespräche mit dem/der Übungsleiter/in sowie anderen Eltern und plaudern Sie mit anderen Kindern darüber, ob diese sich im Verein wohl fühlen. Lassen Sie Ihr Kind an einer Probestunde teilnehmen und sehen Sie selbst bei einer Stunde zu. Wichtig ist vor allem, dass Ihr Kind Spaß an der Bewegung hat und mit Freude an den Turnstunden teilnimmt!