Hotel buchen und Gutes tun

AURA Tournee 2018

Finde uns auf Facebook

Good Governance im DTB

Datum: 27.11.17

DTB-Präsidium erweiterte beim Deutschen Turntag die Verhaltensrichtlinien zur Integrität in der Verbandsarbeit (Good Governance).

Die beim außerordentlichen Turntag  (1.10.2016) verabschiedeten Richtlinien wurden beim deutschen Turntag am 4. November um einen Unterpunkt zum Verhalten im Geschäftsverkehr/Interessenkonflikte wie folgt um Punkt c ergänzt:

Die Mitglieder des Präsidiums und der Bereichsvorstände legen in einem öffentlich zugänglichen Interessenregister auf der Website des DTB ihre materiellen und nicht-materiellen Interessen offen, die auf Grund ihrer jeweiligen Aufgabe im DTB zu einem Interessenkonflikt führen oder als solcher wahrgenommen werden können. Das Register enthält folgende Struktur:

  • Entgeltliche Tätigkeiten
  • Kontrollpositionen in wirtschaftsorientierten Unternehmen
  • Mitgliedschaften, Funktionen und Ämter im Umfeld des organisierten Sports
  • Weitere ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Sonstige private Aktivitäten, die Einfluss auf eine objektive Entscheidungsfindung im DTB haben könnten.

Das die komplette DTB-Verhaltensrichtlinien finden Sie hier: