Gerätturnen

Datum: 24.10.17

Seniorenmeisterschaften in Einbeck am 14.10.2017

Auch in diesem Jahr schickte der Landesturnverband Sachsen- Anhalt Landesauswahlen in zwei Altersklassen an den Start.

Im Wettbewerb der Turnerinnen 30+ traten Diana Reinhold, Liane Rehfeld, Helgard Ebert, Conny Renner und Maxi Ronneberger an. Nach einem nahezu optimalen Start am Balken und Boden gab es am Sprung erste verletzungs-bedingte Probleme. Dennoch gingen drei akzeptable Punktzahlen in die Wertung ein. Am Barren unterliefen den Turnerinnen leider größere Fehler. Am Ende reichte es für Platz 7 in einem sehr eng beieinanderliegenden Feld von 11 Mannschaften. Herausragend ist Connys Leistung mit Platz 2 in der Einzelwertung.

In der Altersklasse 55+ wurde unser Landesturnverband von Ulli Kunze, Ute Meikowski, Johanna Quaas, Kristin Rübsam und Brigitte Waldmann vertreten. Leider verletzte sich Hannchen am Barren und konnte so nicht den vollen Einsatz für ihre Mannschaft zeigen. Die erfahrenen Turnerinnen zeigten insgesamt gute Leistungen und verfehlten mit Platz 4 das Treppchen nur knapp.

Erwähnt werden sollte noch, dass Dr. Astrid Kehlen unsere Thüringer Nachbarn unterstützte und sich mit ihnen ebenfalls über eine gute Platzierung freuen konnte. Der Thüringer Landesturnverband gewann zudem die Länderwertung.

Auch im nächsten Jahr wollen wir unser Land wieder erfolgreich vertreten und hoffen auf eine Beteiligung im männlichen Bereich.