SPIETH neuer Trikotsponsor der Turner

Datum: 27.08.14

Die deutschen Turnstars werden die weiteren großen Turnevents in diesem Jahr mit einem neuen Logo auf dem Turntrikot angehen. Der langjährige „Offizielle Geräte-Ausstatter“ des DTB, SPIETH Gymnastics, wird bis zum Ende des Jahres zusätzlich die Männer vom Turn-Team Deutschland als Trikotsponsor unterstützen.

Damit werden Fabian Hambüchen, Marcel Nguyen und Co. bei den wichtigen Weltmeisterschaften im Oktober in Nanning (CHN), aber auch beim Länderkampf im schweizerischen Obersiggenthal (06.09.) sowie dem EnBW DTB-Pokal/ Turnweltcup (28. - 30.11.) mit dem Logo des Stuttgarter Unternehmens auf der Brust um Medaillen kämpfen.

Henning Hauser, Geschäftsführer der SPIETH Gymnastics GmbH, freut sich über die Vereinbarung mit dem Männer-Nationalteam des DTB: „Mit dem zusätzlichen Sponsoring-Vertrag wollen wir unser Engagement beim DTB noch ausweiten. Für SPIETH als Hersteller von Wettkampfturngeräten auf höchstem Niveau bietet das Herren-Nationalteam des DTB eine perfekte Plattform, um bundesweit und international auf SPIETH aufmerksam zu machen und unsere Zielgruppen zu erreichen. Wir wünschen unseren Athleten viel Erfolg bei den bevorstehenden Weltmeisterschaften“.

Bereits seit über 25 Jahren unterstützt SPIETH Gymnastics den DTB mit der Bereitstellung von Turngeräten bei Deutschen Meisterschaften, dem DTB-Pokal oder Länderkämpfen. SPIETH fördert darüber hinaus regelmäßig zusätzlich Projekte wie den DTB-Liveticker und lobt Sachpreise für den Nachwuchs in den Turn-Talentschulen aus.

Weitere Informationen unter: www.spieth-gymnastics.com