Wer sind die „Besten des Jahres 2017“

Datum: 20.09.17

Zum dritten Mal nach 2015/16 führt der Märkische Turnerbund Brandenburg (MTB) in diesem Jahr die Umfrage nach der Sportlerin/dem Sportler/der Mannschaft und erstmals auch nach der Trainerin/dem Trainer (Übungsleiter) des Sportjahres 2017 durch.
Die Umfrage beginnt am 1. November und endet am 10. Dezember 2017. Die Sieger werden am 21. Januar 2018 traditionell vor dem Event „AURA - Feuerwerk der Turnkunst“ in der Mercedes-Benz Arena in Berlin geehrt.

Nominierung der Kandidaten bis 15.10.2017
Das Präsidium des MTB ruft die Vorstände der Technischen Komitees (TK),  der Fachbereiche (FB), Turnbezirke sowie aller Vereine/Abteilungen auf, bis zum 15.10.2017 die Sportlerinnen/Sportler/Mannschaften/Trainerinnen/Trainer (Übungsleiter) als Kandidaten zu nominieren, die aus ihrer Sicht im zu Ende gehenden Wettkampfjahr an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen und besondere Ergebnisse erzielt haben.
Es zählen nur Erfolge bei Meisterschaften/Bestenermittlungen, nicht bei Show-Events.
Mit der Nominierung sind unbedingt der vollständige Name, das Alter (für Mannschaften nicht zutreffend), der Verein, die Sportart, der Wettkampf und die Platzierung anzugeben.
Die Nominierungen sind ausschließlich schriftlich an Bernd Schenke, Vizepräsident des MTB für Kommunikation/Medien (Beschenke@aol.com) zu schicken.
Nach dem 15.10.2017 eingehende Meldungen werden nicht berücksichtigt.

Wahlvorgang analog 2016
Die nominierten Sportlerinnen/Sportler/Mannschaften/Trainerinnen/Trainer (Übungsleiter) werden auf eine Kandidatenliste gesetzt, die am 15.10. geschlossen wird. Das geschäftsführende Präsidium des MTB prüft und beschließt diese Liste bis zum 31.10.  Danach erfolgt sofort die Veröffentlichung auf der Homepage des MTB (www.maerkischer-turnerbund.de).
Die Stimmenabgabe startet am 01.11.2017 und kann nur auf der Homepage des MTB – analog 2016 – vorgenommen werden. Dort gibt es auch nähere Hinweise zu den Modalitäten der  Umfrage.
Die Stimmenabgabe ist bis 10.12.2017/23.59 Uhr möglich.
Das Ergebnis der Umfrage 2017 wird auf der MTB-Homepage und im MTB-Newsletter veröffentlicht.  

(Besch)