18. Slovak Aerobic Open

Datum: 10.04.17

Vom 6. bis 8. April fanden parallel zum Turnier in Ingelheim im slowakischen Surany die 18. Slovak Aerobic Open statt, bei denen auch Deutschland mit einer dreiköpfigen Delegation vertreten war und an den drei Wettkampftagen reichlich Eindrücke sammeln konnte.

In der Einzelkonkurrenz AG1 (Altersklasse 12 - 14 Jahre) mit insgesamt 69 Startern aus 15 Ländern konnte Leona Göhler vom ESV Lok Riesa ihre internationale Wettkampfpremiere feiern. Nach einem sehr zeitigen Start als 3. ihrer Konkurrenz standen am Ende 16,350 Punkte.
 
Auch wenn dieses Ergebnis (Platz 41) letzten Endes hinter den eigenen Erwartungen zurückbleibt, war es doch ein gutes Feedback für die kommende Trainingsarbeit.

Ein besonderer Dank gilt Monika Wiethoff, die an drei Tagen als OK im Einsatz war und mit täglich bis zu 8h ein Mammutprogramm zu absolvieren hatte.