Wettkampfformen

Die Wettkämpfe in der Aerobic (Regularien) sind ein Angebot des Deutschen Turner-Bundes

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass unsere wunderbare Sportart regen Zuspruch findet. Eine wachsende Zahl von Sportlern mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten, Trainingsmöglichkeiten und Leistungszielen möchte sich mit anderen messen. Deshalb bedarf es einiger Anpassungen: Um jedem Sportler zu ermöglichen einen fairen Vergleich mit anderen Sportlern gleicher Leistungsstufe anzutreten, bilden wir 3 Level für ganz individuelle Fähigkeiten und Trainingsziele.

Diese sind dabei so durchlässig, dass man mit Ehrgeizig und Training auch in höhere Levels aufsteigen kann. Die unterschiedlichen Sieger und Meister der bisherigen Systeme waren für Außenstehende nicht verständlich. Ein zentrales Ziel ist es, ein einheitliches Image der Aerobic zu fördern. Mit einem klaren System - abgeleitet von den internationalen Richtlinien - schaffen wir ein verständliches und nachvollziehbares Wettkampfsystem.

(siehe auch AerobicWiki)

ÜBERSICHT Aerobic 2017 - 2020

Die Sportler des Level 1 und die drei Besten des Level 2 haben die Möglichkeit einen Deutschen Meistertitel zu erringen. Gleichzeitig sollen die Deutschen Meisterschaften ihr spannendes Flair behalten und die Beliebtheit unserer Sportart zeigen. In einer zweitägigen Veranstaltung wird also ein Deutscher Meister in den Kategorien der Erwachsenen, ein Deutscher Jugendmeister, ein Deutscher Juniorenmeister in den Kategorien des Level 1 und ein Deutscher Meister im Aerobic Step und Aerobic Dance gekürt. Zusätzlich gibt es ein Siegerteam im Länderpokal, welches die besten Sportler des Levels 2 und 3 eines Landesturnverbandes repräsentiert.

Die Wettkämpfe in der Aerobic sind unterteilt in vier Kategorien:

  • Einzel
  • Duo
  • Trio
  • 4-5er Team

Duos, Trios und Teams können sich auf unterschiedliche Weise zusammensetzen: rein weiblich, rein männlich oder gemischt.

In jeder Kategorie gibt es fünf Altersklassen (AK):

  • AK 6-8 (Talente)
  • AK 9-11 (Nachwuchs)
  • AK 12-14 (Jugend)
  • AK 15-17 (Junioren)
  • AK 18+ (Erwachsene)

Die Altersklassen der Talente, des Nachwuchs, der Judgend und Junioren sind nochmals in 4 Level untergliedert. Die Einstufung in ein Level erfolgt mit der Meldung zum ersten Wettkampf eines Jahres für das gesamte Wettkampfjahr. Eine Untergliederung der Erwachsenen in Level findet nicht statt. 

Allgemeine Bestimmungen

Aerobic Step und Aerobic Dance

Die Wettkämpfe im Aerobic Step und Aerobic Dance werden ausschließlich in der Kategorie 7-8er Team ausgetragen.

Teams können sich auf unterschiedliche Weise zusammensetzen: rein weiblich, rein männlich oder gemischt.

Es erfolgt eine Aufteilung in vier Altersklassen (AK):

  • AK 9-11 (Nachwuchs)
  • AK 12-14 (Jugend)
  • AK 15-17 (Junioren)
  • AK 18+ (Erwachsene)