Gruppenwettkämpfe

Bei Gruppenwettkämpfen turnt man nicht für sich alleine, sondern die Leistung als Gesamtleistung des ganzen Teams zählt. Miteinander trainieren – miteinander fiebern – miteinander antreten – und miteinander gewinnen oder verlieren.

Im Deutschen Turner-Bund wird ein verstärktes Augenmerk auf die Gruppenwettkämpfe gelegt und ein engagiertes Technisches Komitee kreiert und konzipiert ein attraktives, zeitgemäßes und trendiges Angebot für Vereinsgruppen. Wussten Sie schon, an welchen Wettkämpfen Sie mit Ihrer Gruppe teilnehmen können?

Die Angebotspalette sieht folgendermaßen aus:

1. TEAMGYM
2. TGM/TGW
3. GYMNASTIK UND TANZ
4. DTB-DANCE

Zuständigkeiten:
Das TK Gruppenwettkämpfe ist für den Bereich "Team Gym" und "TGM/TGW" zuständig.
"Gymnastik und Tanz" sowie "DTB - Dance" sind dem TK Gymnastik/RSG zugeordnet. Für diese ist das TK Gruppenwettkämpfe nur koordinierend tätig.

Gerne und jederzeit stehen den Übungsleitern/Trainern aller Vereine und Landesturnverbände (LTVe) die Verantwortlichen im TK Gruppenwettkämpfe für alle Fragen und zur Information zur Verfügung:

TK Vorsitzende:
N.N.

TeamGym:
Sandra Carl, sandra.carl@gmx.net

Gymnastik und Tanz/ DTB-Dance:
Heide-Rose Hauser ,  hauser-albstadt@gmx.de

TGM/TGW:
Philipp Schneckmann, philipp.schneckmann@tuju.de

Ein erster Start, ein gemeinsamer Versuch
ist ein attraktives Ziel – packt es an – es lohnt sich!