Bericht Ü-Magazin Juni 2011

Im Ü-Magazin 6/2011 erschien ein Bericht zum Schulwettbewerb JtfO - RSG, der hier heruntergeladen werden kann.

Jugend trainiert für Olympia - RSG im Schulsport


Schon mal bei JtfO in der RSG gestartet?

Ja? Super!
Nein? Wieso denn nicht?
Zu schwierig?
Kann nicht sein! Denn der Wettkampf III funktioniert so:
Man nehme: 5 Mädchen und/oder Jungen aus einer Schule im Alter von 11 bis 14 Jahren (für das Schuljahr 2013/2014 sind das die Jahrgänge 1999-2002). Dann liest man die Ausschreibung der P(flichtübung) 4 und P5 durch. Diese gibt es entweder in schriftlicher Form ab Seite 64 im Aufgabenbuch JtfO, Ausgabe 2008, welches über das Schulamt erhältlich ist, oder im Aufgabenbuch Gymnastik/RSG, erhältlich über den DTB Shop. Dort gibt es außerdem noch die DVD mit den Übungen zu bestellen.


Nachdem die Übungen ausprobiert wurden, sucht man sich die drei Handgeräte aus, die am besten bei den Schülern aussehen.
Jetzt wird die Mannschaft zusammengestellt (siehe auch: Grafik rechts oben):

9 Übungen müssen gezeigt werden, jedes Handgerät muss 3x vertreten sein.

Zum Beispiel hat sich die Mannschaft  für Ball, Seil und Reifen entschieden:
1. Möglichkeit:  2 Mitglieder zeigen 2 Handgeräte (Seil, Ball), 1 Mitglied 3 Handgeräte (Seil, Ball, Reifen) und 2 Mitglieder 1 Handgerät (Reifen).
2. Möglichkeit: 2 Mitglieder zeigen 3 Handgeräte (Seil, Ball, Reifen) und 3 Mitglieder 1 Handgerät (je einmal Seil, Ball, Reifen).
3. Möglichkeit: 4 Mitglieder zeigen 2 Handgeräte (Ball/Reifen, Ball/Reifen, Seil/Ball, Seil/Reifen) und 1 Mitglied 1 Handgerät (Seil).

Alle Mannschaftsmitglieder können zwischen der P4 oder P5 wählen und fertig ist die Schulmannschaft!


Gemeldet wird durch die Schuldirektion.
Na dann, viel Spaß!


Wie, da gibt es keinen Schulwettkampf im Bundesland?
Wer ist denn die Landesschulsportbeauftragte Gymnastik/RSG und wer ist verantwortlich im Kultusministerium für die Schulwettkämpfe?
Dieses erfährt man über den Landesturnverband und das Landesschulamt.
Die beiden müssen gemeinsam einen Wettkampf planen, nur so kann irgendwann einmal ein Bundesfinale in der RSG stattfinden!
Es gibt bereits sieben Landesturnverbände, die den Schulwettkampf RSG anbieten und der DTB freut sich über jedes weitere Bundesland.
Also bitte nachfragen!