International Indiaca Association


Der internationale Dachverband aller Indiacaspieler ist die International Indiaca Association (IIA). Offizielle Informationen und Mitteilungen der IIA sowie alles zum Aufbau, zur Struktur und zu den Veranstaltungen findet ihr auf der offiziellen Homepage der IIA
www.indiaca-iia.com

Internationale Indiaca Spielregeln

 Die aktuellen Internationalen Indiaca Spielregeln gelten seit dem 1.9.2008 und kommen bei allen internationalen Turnieren der IIA zur Anwendung. Download als p

Official Indiaca Rules
(englisch, ca. 2,3 MB)

Basic Rules
Grundregelwerk "wie wird Indiaca gespielt"
(englisch, ca. 350 KB)

Gründung

 

Am 26.05.2000 wurde in Mahlow, bei Berlin, die International Indiaca Association (IIA) gegründet. Auf dem Foto die sechs Vertreter/innen der Gründungsnationen: Heinz Karl Kraus (Deutschland), Antonio Cito Lopez Abreu (Brasilien), Viktor Saaron(Estland), Sivila Fumagalli-Kurth (Schweiz), Ivan Sturcel (Slowakei), Tokio Oshizuka (Japan). Als siebte Nation trat inzwischen Luxemburg der IIA bei, als 8. Mitglied Süd Korea. Zum ersten Präsident der IIA wurde Viktor Saaron (Estland) gewählt. Seine Nachfolge trat Karlheinz Bührer an, Victor Saaron ist inzwischen Ehrenpräsidnet der IIA.

Mitgliedsverbände

Derzeit hat die IIA 8 Mitgliedsverbände 

Deutschland

DEUTSCHER TURNERBUND

www.indiaca-dtb.de

Estland

ESTONIAN INDIACA FEDERATION

www.indiaca.ee

Italien

FEDERAZIONE ITALIANA DI INDIACA

www.indiaca.it

Japan

 JAPAN INDIACA ASSOCIATION

www.japan-indiaca.com

Süd Korea

KOREA INDIACA ASSOCIATION

www.indiaca.kr

Luxemburg

INDIACA FEDERATION LUXEMBOURG

 www.indiaca.lu

Schweiz

SCHWEIZERISCHER TURNVERBAND

www.stv-fsg.ch

www.indiaca.ch.vu

Slowakei

SLOVAK INDIACA ASSOCIATION

www.indiaca.host.sk