Indiaca Weltmeisterschaft 2013

Kaderlehrgang Frauen

Der Nationalkader der Frauen gastierte vom 31.05. – 02.06. an der Sportschule in Steinbach (bei Baden-Baden).  Die Südbadische Sportschule bot hierfür optimale Trainingsbedingungen für ein intensives Trainingslager, bei dem man sich ausschließlich auf Indiaca konzentrieren konnte.

Unter dem Motto „Teamfindung“ erhielten die Spielerinnen um das Trainerteam (Sven Klenert und Christina Pitsch) Ihren feinschliff und wurden in allen Bereichen auf die „Heim“-WM in Bietigheim-Bissingen und das Projekt Titelverteidigung vorbereitet.

Leider war für unsere Spielerin Lena Zahn aufgrund eines Bänderrisses das Trainingslager frühzeitig  beendet. Wir wünschen Ihre eine gute und schnelle Genesung und sind fest davon überzeugt, dass Sie bei der WM wieder spielen kann.

Das wohl bisher jüngste Nationalteam (Durschnittsalter 23,5) wird von den bereits WM erfahrenen Spielerinnen Nicole Janetzki als Mannschaftskapitän und Ihrer Stellvertreterin Mareike Schur angeführt.

Bei den Kamen Open am 29. und 30.06. wird sich das Frauenteam noch abschließend die notwendige Spielpraxis holen, um dann voller Selbstvertrauen den Titel „Weltmeister“ für Deutschland zu verteidigen.

Text+Foto: Sven Klenert