ERIMA mit neuem Engagement

Datum: 10.02.17

Über ein erstes Engagement in der Faustball-Bundesliga Süd freut sich ERIMA: Bereits seit Beginn der Hallensaison im November vertritt der TV Stammheim den Sportartikelhersteller in diesem Segment. Eine erste Bilanz der Partnerschaft fällt durchweg positiv aus.

Manuel Weibert von ERIMA (2. v. l., hintere Reihe) gemeinsam mit der 1. Herrenmannschaft des TV Stammheim bei der offiziellen Bekanntgabe der Partnerschaft. ERIMA Pressebild. Verwendung honorarfrei.

ERIMA und der TV Stammheim nutzten die Präsenz der Sportmarke als Sponsor of the Day am vergangenen Wochenende in Stuttgart, um über die seit einigen Monaten laufende Partnerschaft zu informieren. Neben der räumlichen Nähe und optimalen Betreuung sind es vor allem auch die breite Kollektion und die Möglichkeit individueller Trikots, mit denen der Ausrüster überzeugt.

Seit November stehen Frauen- wie Männermannschaft des Vereins in eigens für sie designten Trikots auf dem Feld. In das Trikot, das in den Vereinsfarben schwarz/rot/weiß gehalten ist, wurde das „S“ aus dem Stammheimer Logo an unterschiedlichen Stellen aufgegriffen. Der in den Kragen eingearbeitete Slogan „in Stuttgart ganz oben“ verbindet mit einem Wortspiel die geografische Lage des Stuttgarter Stadtteils, in dem der Verein Zuhause ist und dessen hoch gestecktes Liga-Ziel.

Der TV Stammheim schafft es dabei, sowohl im Damen- als auch im Herrenbereich hochklassigen Faustball zu spielen. Die Männermannschaft des Vereins ist in der 1. Bundesliga Süd aktiv, die Frauen kämpfen in der 2. Bundesliga Süd ganz oben mit und erhöhen damit die Sichtbarkeit von ERIMA in der Sportart entscheidend.