Faustball: Pfungstadt holt Europapokal

Datum: 13.01.14

Die Faustball-Männer des TSV Pfungstadt sicherten sich am Wochenende zum ersten Mal den Hallen-Europapokal.

Beim Final-Four-Turnier in Grieskirchen/Österreich bezwang der deutsche Meister im Halbfinale den Titelverteidiger UFG Grieskirchen/Pötting klar mit 4:0 Sätzen. Auch im Endspiel am Sonnabend gegen Österreich-Meister TuS Raiffeisen Kremsmünster gaben die Pfungstädter keinen Satz ab.

Beim ebenfalls an diesem Wochenende ausgetragenen Frauen-Europapokal im niedersächsischen Schneverdingen ging der Titel nach Österreich: Vorjahressieger Union Arnreit setzte sich Sonntag im Finale gegen den Deutschen Meister TV Jahn Schneverdingen mit 4:2 Sätzen durch.

Ausführliche Informationen zu beiden Turnieren gibt es auf der Homepage der Deutschen Faustball-Liga: www.faustball-liga.de