Highlights

-------------------------------------------------

Deutsche  Mannschaftsmeisterschaft  18. + 19. März 2017

TV Roringen 1928 e.V.

Ergebnisse

------------------------------

Bundesfinale  
29. April 2017

TSG Seckenheim

Ergebnisse

------------------------------

Deutsche Einzelmeisterschaft
04. Juni 2017 im Rahmen de IDTF in Berlin

Ergebnisse

------------------------------

Turnfestwettkampf 05. Juni 2017 im Rahmen de IDTF in Berlin

Ergebnisse

------------------------------

World Jump Rope     Orlando / Florida
30.06 - 10.07.2017

Infos hier

------------------------------ 

Demo -Cup und Wheel - Contest 18.11.2017

 TSG 1846 Neustadt e.V.

------------------------------  

News

 

07/28/17

Qualipunkte Wettkampfsaison 2018

Qualifikationspunktzahlen für die Wettkampfsaison 2018

 

Die Qualifikationspunktzahlen werden in den kommenden Jahren für jede

Saison neu festgelegt werden. Dies dient der Tatsache, die Teilnehmerzahl

der Bundeswettkämpfe konstant halten zu können und somit auf das

stetige steigende Leistungsniveau zu reagieren.

 

Deutsche Einzelmeisterschaft (DEM)

Da die Disziplin "Triple Under“ nicht länger Teil des E1-Wettkampfes ist,

wird sie für die Berechnung der Qualifikationspunkte nicht mehr

miteinbezogen. Das heißt, dass die genannten Qualifikationspunktzahlen

durch die Disziplinen 30 Sek. Speed., 180 Sek. Speed und Freestyle zu

erreichen sind.

Zur Qualifikation gibt es außerdem keine Mindestanzahl Triple Under

mehr. (zuvor 5 TU)

Qualifiziert für die DEM 2018 sind die Platzierungen 1 - 3 bei einer E1-

Landesmeisterschaft, sofern die in der jeweiligen Altersklasse gültige

 

Mindestpunktzahl erreicht wurde:

• 1600 Punkte in AK 0 bis AK 2

• 1300 Punkte in AK 3

 

Darüber hinaus alle Platzierungen mit einer Mindestpunktzahl von:

• 1700 Punkten in AK 0 bis AK 2

• 1500 Punkten in AK 3

 

 

Bundesfinale (BF)

Qualifiziert für das Bundesfinale 2018 sind die Platzierungen 1 - 3 bei

einem E2-Landesfinale, sofern die in der jeweiligen Altersklasse gültige

 

Mindestpunktzahl erreicht wurde:

1550 Punkte in AK 0 bis AK 3

 

Darüber hinaus alle Platzierungen mit einer Mindestpunktzahl von:

• 1700 Punkten in AK 0 bis AK 3

 

 

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften (DMM)

Qualifiziert für die DMM 2018 sind die Platzierungen 1 - 3 bei einer T1-

Landesmeisterschaft, sofern die in der jeweiligen Altersklasse gültige

 

Mindestpunktzahl erreicht wurde:

1400 Punkte in AK 0 & AK 1

1300 Punkte in AK 2

1000 Punkte in AK 3

 

Darüber hinaus alle Platzierungen mit einer Mindestpunktzahl von:

1500 Punkten in AK 0 & AK 1

1400 Punkten in AK 2

1100 Punkten in AK 3

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Bundestagung

07/28/17

Neuer E1-Wettkampf

Neuer E1-Wettkampf

 

Der E1-Wettkampf auf Landes- und Bundesebene beinhaltet nicht

länger die Disziplin "Triple Under“.

Diese Disziplin wird in einem eigenen Rahmenwettkampf (nur Triple

Under) am Tag der E1-Meisterschaften ausgerichtet.

(Qualifikationsbedingungen siehe unten)

Somit sind die im Wettkampf erforderlichen Disziplinen:

• 30 Sekunden Speed

• 180 Sekunden Speed

• 45 bis 75 Sekunden Freestyle

 

Hinweis:

Nur Landesverbände, die ihre E1-Landesmeisterschaft im Kalenderjahr 2017

ausrichten, dürfen die Triple Under zur Ermittlung ihres Landesmeisters mit

einrechnen. Hierfür muss ein schriftlicher Antrag an das TK-Rope-Skipping

gestellt werden.

Dennoch gilt, dass die Qualifikationspunktzahlen ohne Triple-Under-Punkte

erreicht werden müssen. Die Ergebnisliste exklusive Triple Under ist dem TKRope Skipping bei der Meldung zur DEM einzureichen.

 

 

 

Qualifikationsbedingungen für den neuen Rahmenwettkampf

Triple Under:

 

Teilnehmer des Triple-Under-Rahmenwettkampfes auf Landesebene

qualifizieren sich mit folgender Anzahl für den Triple-Under-

Rahmenwettkampf auf Bundesebene:

AK 0 bis AK 2 (weibl. & männl.) = mind. 75

AK 3 (weibl. & männl.) = mind. 50

Die Ergebnislisten des Triple-Under-Rahmenwettkampfes auf

Landesebene sind dem TK-Rope-Skipping bei der Meldung

einzureichen.

 

07/28/17

Änderung T1 Wettkampf

Neuer T1-Wettkampf

Der T1-Wettkampf auf Landes- und Bundesebene beinhaltet nicht

länger die Disziplin „4 x 30 Sekunden Speed & Double Under

Relay“.

Diese Disziplin wird durch die Disziplin „4 x 30 Sekunden Speed

Relay“ ersetzt.

 

Termine Kampfrichterschulung

Folgende A1- & A2-Kampfrichterschulungen sind im Gymnet online und zur Anmeldung offen:

 

·         09. & 10. September:    Neutraubling

 

·         23. & 24. September:    Leipzig

 

·         28. & 29. Oktober:          Ladenburg

 

·         04. & 05. November:     Göttingen