Hotel buchen und Gutes tun

Wir für Deutschland

Verfolge hautnah unsere Turnerinnen und Turner. #WirfuerD verbindet Athleten und Fans.

Finde uns auf Facebook

Deutschland gewinnt JLK

Datum: 04.11.17

Der deutsche Gerätturn-Nachwuchs kann einen weiteren Erfolg feiern: Am vergangenen Freitag (03.11.2017) gewannen die Juniorinnen den Jugendländerkampf in Zürich.

Mit 145,350 Punkten setzten sich Aiyu Zhu (TZ DSHS Köln), Lara Hinsberger, Emma Malewski, Julia Birck, Shanique Müller und Marielle Billet gegen die Turnerinnen aus Belgien, der Schweiz und Frankreich durch. In der Einzelwertung belegte Aiyu Zhu mit 48,700 Punkten den zweiten Platz im Mehrkampf hinter Stacy Bertrandt aus Belgien (49,050).

Vor allem am Schwebebalken, an dem es bei vergangenen Wettkämpfen zu vielen Stürzen kam, zeigte der deutsche Nachwuchs Nervenstärke und musste am Ende lediglich zwei ungewollte Abgänge hinnehmen.

Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunk zeigt sich sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Athletinnen: "Alle Turnerinnen haben einen starken Wettkampf geturnt. Ich bin sehr stolz auf das gesamte Team."