Links

Standards für die Bereiche:
Training
Wettkämpfe
Betreuung

Ziele und Qualitätsstandards

Collage Handstand Stretching

Talentierte Kinder frühzeitig entdecken und fördern - das ist eines der Ziele des Spitzensportkonzepts 2012, das die Grundlage für die Turn-Talentschulen und den sich anschließenden Turn-Zentren ist.

Mit der Einrichtung von Turn-Talentschulen werden auch bundesweit Talentsichtungen in Kooperation mit Kindergärten, Schulen und Vereinen durchgeführt. So können Talente frühzeitig entdeckt und in Turn-Talentschulen eine breite Grundlagenausbildung erhalten, bei gleichzeitiger Spezialisierung auf eine der olympische Sportarten im Deutschen Turner-Bund.


Standards sichern Qualität
Bundesweit werden einheitliche Anforderungen an die Turn-Talentschulen gestellt - insbesondere an deren personelle und technische Ausstattung:

  • einheitliche Trainingseinheiten

  • einheitliche Wettbewerbe und Form der Talentsichtung

  • qualifizierte Trainer/innen und Betreuungspersonal

  • Betreuung der Aktiven während und außerhalb des Trainings

  • Trainingshallen mit teilfest oder fest installierten Geräten

Um ein hohes Ausbildungsniveau zu garantieren, wurden auch Standards für die Bereiche TrainingWettkämpfeBetreuung | definiert.