Hauptaufgaben des DTB

Der Deutsche Turner-Bund ist Dienstleister für seine Mitglieds-
verbände. 

Seine Hauptaufgaben sieht der Verband

  • in der Aus- und Fortbildung von Übungsleitern und Trainern
  • in der Entwicklung eines breit gefächerten Sport- und Bewegungsangebotes
  • in der Organisation von Veranstaltungs- und Wettkampfprogrammen
    sowie die Organisation der
    Deutschen Turnfeste
  • die Ausbildung und Förderung von Spitzensportlern und die Teilnahme an Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften

DTB-Profil

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) ist der Verband für Turnen und Gymnastik. Der DTB betreut seine Sportarten ganzheitlich in ihren Ausprägungen als Leistungs-, Wettkampf- und Breitensport sowie als Freizeit- und Gesundheitssport.

Der DTB bündelt seine Sportarten und Angebote in Marken.

Kinderturnen

Die Marke Kinderturnen bündelt die Angebote:

  • Babys in Bewegung
  • Eltern-Kind-Turnen
    (ca. 2 - 4 Jahre) 
  • Kleinkinderturnen 
    (ca. 4 - 6 Jahre) 
  • Kinderturnen 
    (ca. 6 - 10 Jahre)

TURNEN!

 

Die Marke TURNEN! bündelt die Sportarten:

  • Gerätturnen
  • Trampolinturnen
  • Rhönradturnen
  • Rhythmische Sportgymnastik

GYMWELT

Die Marke GYMWELT bündelt die Vielfalt der Gymnastik und die Vielseitigkeit des Turnens ab.

Sie bündelt Angebote von

  • Fitness & Gesundheitssport
  • Rhythmik, Tanz & Vorführung
  • Bewegungskunst & Turnartistik
  • Natursport

...